Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Close
LOGIN/MITGLIED WERDEN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure zugänglich.

Registrieren Sie sich gleich hier kostenlos als Privatmember, um diese Vorteile zu genießen:

  • 1000 Luxushotels und Destinationen im Proficheck
  • Luxusreiseangebote bis minus 70%
  • wöchentlicher Newsletter mit allen Angeboten

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen:

Close

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie nie mehr unsere exklusiven Angebote, Gewinnspiele und News aus der Luxushotelwelt.

Vorname

Nachname

Email

HOTELTEST
 Four Seasons Alexandria 
 Ägyptische Entdeckung

HOTELTEST
Four Seasons Alexandria
Ägyptische Entdeckung

facebook
Drucken
Seite mailen
LUXUSHOTELTEST
Woher, fragt man sich hier als Gast, wissen die nur alle den Namen – sogar diejenigen, die man am zweiten Tag das erste Mal sieht und von denen man trotzdem persönlich begrüßt wird? Es bleibt das Geheimnis von Hoteldirektor Stefan Killinger. Der Service jedenfalls ist zweifellos auf Anhieb perfekt. 16.000 Bewerbungsgespräche hat der Mann aus Bayern geführt, um sich am Ende für 600 Mitarbeiter zu entscheiden.

700394
Pool
700394
Zimmer
700394
Spa
700394
Terrasse
Ihre Aufgabe: das erst im Juli 2007 eröffnete "Four Seasons Alexandria at San Stefano" mit seinen nur 118 Zimmern aus dem Stand zum besten Hotel dieser zweitgrößten ägyptischen Stadt werden zu lassen.

Erster Gast gleich zur Eröffnung des Hauses direkt an der Mittelmeer-Corniche war Ägyptens Präsident Hosni Mubarak, der den gesamten Gebäudekomplex mit Hotel, Shopping Mall, Eigentumswohnungen und mehreren exklusiven Restaurants einweihte. Entstanden ist das Mammutprojekt, das mehr als zehn Jahre an Vorbereitungen und Bauarbeiten verschlang, an historischer Stelle, wo einst das Traditionshotel „San Stefano“ stand. Auch Königin Kleopatra wohnte nur ein paar Kilometer weiter weg – allerdings hat sich die Küstenlinie binnen der letzten 2000 Jahre so weit verändert, dass ihr Heim jetzt auf dem Meeresgrund ruht.

Für Alexandria, inzwischen sechs Millionen Einwohner stark, ist es das erste echte Luxushotel – Zielgruppe sind Urlauber ebenso wie Geschäftsreisende, Europäer ebenso wie Araber. Vor allem während der Monate Juli/August ist Alexandria so etwas wie die Sommerfrische der reichen Ägypter aus Kairo, aber auch der Nachbarn aus Saudi-Arabien und den Golf-Emiraten. Ganz oben im 31. Stock des San-Stefano-Komplexes thront fast folgerichtig die private Zimmerflucht eines Mitglieds der saudischen Herrscherfamilie.

Für die Zielgruppe der begüterten Araber galt es, dem Haus einen gewissen Resort-Charakter zu geben. Für alle anderen Gäste pflegt es den Charakter eines zentral gelegenen Stadthotels für Geschäftsreisende wie für Städte- Kurzurlauber, die abseits der üblichen Pfade unterwegs sind. Für beide Zielgruppen ist das große Spa perfekt. Am Infinity Pool zur Vorderseite des Komplexes ist es bei Wind vom Meer dagegen zugig und kühl. Ein windgeschützter zweiter Pool, der an das Spa angrenzt, ist etwas später seitlich hinter dem westlichen Gebäudeflügel entstanden.

Weitergebaut wird unterdessen noch an der Meerseite der Küstenstraße: Dort entsteht für das Hotel ein eigener Yachthafen mit Privatstrand, Restaurants, Sporteinrichtungen und Strandvillen – Eröffnung voraussichtlich 2009. Die Resort-Facette wird dadurch noch einmal unterstrichen. Lobenswert sind die strengen, aber freundlich durchgeführten Sicherheitsmaßnahmen: Jedes Fahrzeug wird gründlich kontrolliert, ehe es zur Hotelvorfahrt gelassen wird. Hotel- bzw. reine Restaurantgäste (neun Restaurants, Bars, Lounges) benutzen separate Eingänge mit Metalldetektoren.

Die Lage ist unterdessen Vor- und Nachteil zugleich: Die mehrspurige Küstenstraße Corniche führt direkt vorm Hotel vorbei und sorgt für die entsprechende Geräuschkulisse. Gleichzeitig ist der unverbaubare Meerblick ein Genuss, sodass man das Rauschen des Berufsverkehrs beim Frühstück auf dem Zimmerbalkon gern hinnimmt.


Helge Sobik (Oktober 2007)

facebook
Drucken
Seite mailen
100 0 87
FACTS &
FIGURES
Four Seasons Alexandria
Destination

Alexandria

Lage

zentral an der Corniche im gutsituierten San-Stefano-Viertel von Alexandria nahe dem Montazah-Park, Flughafen Borg al Arab rd. 45 km

Kategorie

5*, Mitglied der Four Seasons Hotels

Rating
  • Gesamteindruck
    18 von 20
  • Zimmer/Suiten
    14 von 15
  • Service
    14 von 15
  • F&B
    13 von 15
  • Preis/Leistung
    9 von 10
  • Pool/Strand
    8 von 10
  • Spa
    5 von 5
  • Freizeit/Concierge
    3 von 5
  • Sonderpunkte
    3 von 5
  • TOTAL
    87 von 100
Architektur

neues Gebäude, im Juli 2007 eröffnet, von den Architekten Webb Zerafa Menkes Housden Partnership, Toronto, entworfen

Zimmer

Zimmer: Sea-View Room (48 qm), Pool Terrace Room (61 qm), Superior City-View Room (53 qm),
Suiten: Royal Suite (373 qm), Presidental Suite (350 qm), Deluxe Two Bedroom Suite (189 qm), Sea-View One Bedroom Suite (96 qm), Pool Terrace Suite (146 qm), Four Seasons Suite (90 qm),

Stil & Ambiente

helle, luftige Räume, alle mit Balkon oder Terrasse, klassisch mit ägyptischen Akzenten eingerichtet

Facilities

Sechs Restaurants: Byblos, Kala, Pool Bar & Grill, Stefano´s Restaurant, Fisch-Restaurant,
Drei Lounges: Bleu Bar, Le Bar Lounge, Lobby Lounge,

Concierge-Service, 24-Stunden Zugnag zu Fitness-Center, HighSpeed- Internet, Outdoor- und Indoor-Pool, San Stefan Beach, Business-Service, Sekretaritas-Dienstleistungen, Babysitting-Service

SPA

Alexandria Spa: Massagen, Gesichtsbehandlungen, Körperbehandlungen, Fitness-Club, Wedding-Service

Kontakt

Four Seasons Hotel Alexandria at San Stefano,
339 El Geish Road
Tel.: +20/3/581 80 00

www.fourseasons.com/alexandria

 
Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram
Unsere Partner