Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Close
LOGIN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure und die Leserinnen und Leser unseres E-Magazins First Class Connoisseur zugänglich.

Close
VERY SPECIAL HOTEL
 Belmond Hotel Caruso 
 Zwischen Himmel und Meer

VERY SPECIAL HOTEL
Belmond Hotel Caruso
Zwischen Himmel und Meer

facebook
Drucken
Seite mailen
LUXUSHOTELTEST
Das Portfolio der bekannten Orient-Express-Gruppe umfasst einige der exklusivsten Hotels an den schönsten Plätzen der Welt, und mit dem Caruso hat man sich wohl den schönsten Platz von allen ausgesucht. Der ehemalige Palazzo wurde unter Beibehaltung der historischen Bausubstanz liebevoll zu einem Luxushotel umgebaut.

700394
Suite
700394
Außenansicht
700394
Restaurant - Terrasse
700394
Spa
700394
Junior Suite Deluxe
700394
Infinity Pool
Aber auch schon davor war das Caruso Treffpunkt der Prominenz aus aller Welt: Greta Garbo, Humphrey Bogart und John Houston zählten zu den berühmten Gästen.

Kein anderes Hotel an der Amalfiküste verfügt über ein derartig großes Angebot an Suiten und fast 90 Prozent der Zimmer haben Meerblick und Terrasse, einige bieten sogar einen eigenen Garten, der aber leider von oben einsehbar ist. Die Standardzimmer sind in einem Extragebäude über der Straße untergebracht, haben daher natürlich keinen Meerblick, jedoch eine wunderbare Aussicht auf die umliegenden Dörfer und schöne Terrassen mit kleinem Garten. Überhaupt sind diese für die Kategorie Standardzimmer sehr groß dimensioniert, daher keine schlechte Wahl, vor allem für Familien.

Suite 207 bietet vom Schlafzimmer durch drei Rundbögen einen wirklich herrlichen Ausblick auf die Küste, den Sonnenaufgang vom Bett aus zu verfolgen ist ein wahrlich fantastisches Erlebnis. Technisch "state of the art" lässt sich z. B. der Fernseher im Schlafzimmer versenken, um die Aussicht nicht zu stören. Auch sonst ist diese Suite sehr geräumig und verfügt sicher über das tollste Badezimmer der Amalfiküste mit viel Stauraum in der Garderobe. Nur die Terrasse ist leider viel zu klein geraten. Speziell in den Sommermonaten empfiehlt sich daher Suite 208, die über eine wirklich großzügige Terrasse verfügt.

Servicemäßig bewegt man sich auf höchstem Niveau, besonders erwähnenswert der ausgezeichnete Nightly-Turndown-Service (Blütenbad mit Schwimmkerzen im Badezimmer, 2 Seiten Activity-Programm inklusive Wettervorhersage, das Bett wird mit Rosenblättern dekoriert etc.). Hier kümmert man sich einfach rührend um die Gäste!

Hauptanziehungspunkt ist der herrliche Infinity Pool, da können die anderen Hotels leider nicht mithalten. Auch ist dieser tatsächlich angenehm gewärmt, während die anderen das leider nur versprechen. Der 360-Grad-Blick könnte kaum noch spektakulärer sein und die Sonne genießt man auch bis in die späten Abendstunden. Allerdings ist die Liegefläche rund um den Pool etwas beschränkt, man kann jedoch auf die dahinter liegende Terrasse und in den Garten ausweichen. Im separaten, etwas abgelegenen Spa-Pavillon sollte man sich so richtig verwöhnen lassen!

Ein stilvoller Ort für den abendlichen Cocktail ist die Pianobar, die mit Fresken aus dem 18. Jahrhundert geschmückt ist. Der Cocktail wird mit köstlichen Canapés serviert.

Das Hotel bietet einen Shuttleservice nach Amalfi und Positano sowie kostenlose Bootsausflüge an. So einen Ausflug mit dem Speedboot der Küste entlang sollte man auf keinen Fall versäumen.

In der Boutique findet man die hauseigene Caruso Collection mit Caruso- Emblem. Auf dieses Haus trifft das Firmencredo "Luxus ist eine Symbiose aus Qualität, Ambiente und Persönlichkeit" zu 100 Prozent zu. Liebhaber und Kenner guter Hotels – also wahre Reiseconnoisseure – werden dieses Haus bestimmt lieben und schätzen! Nicht umsonst rangiert das Caruso auch unter den ersten zehn Reisezielen der Welt für Verliebte.

Susanne Kroker

facebook
Drucken
Seite mailen
FACTS &
FIGURES
Belmond Hotel Caruso
Destination

Amalfiküste

Lage

In Ravello rund 350 Meter über dem Meer, nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt, 7 km von Amalfi und 18 km von Positano (Hotelbus), 65 km vom Flughafen Neapel entfernt

Kategorie

5*, im Eigentum der Orient-Express-Hotelgruppe und Mitglied der Leading Hotels of the World

Architektur

Ehemaliger Palazzo aus dem 11 Jahrhundert, 1999 von Orient Express übernommen und 2005 wiedereröffnet

Zimmer

48 Zimmer und Suiten in unterschiedlichster Größe: Double Room Village View (35 m²), Double Room Superior (35 m²), Double Room Deluxe Sea View (35 m²); Junior Suite (45 m²), Suite (55 m²); Exclusive Suite (90 m²)

Stil & Ambiente

Klassische Eleganz und echtes Palastambiente geben dem Haus einen unverwechselbaren, persönlichen Stil, viele alte, gut erhaltene Fresken

Facilities

Restaurant Belvedere, Cocktail- und Pianobar; Poolrestaurant, Poolbar, Infinity Swimmingpool; Boutique; Fitnesscenter

SPA

Kleines Spa

Service

Unverwechselbar, persönlich und charmant

Kontakt

Piazza San Giovanni Del Toro 2
84010 Ravello SA
Tel.: +39/089/85 88 01
Fax: +39/089/85 88 06
E-Mail: reservations.car@belmond.com

www.belmond.com/hotel-caruso-amalfi-coast
www.lhw.com

Buchung

 
First Class Connoisseur

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram

follow on linkedin
Unsere Partner