Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Close
LOGIN/MITGLIED WERDEN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure zugänglich.

Registrieren Sie sich gleich hier kostenlos als Privatmember, um diese Vorteile zu genießen:

  • 1000 Luxushotels und Destinationen im Proficheck
  • Luxusreiseangebote bis minus 70%
  • wöchentlicher Newsletter mit allen Angeboten

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen:

Close

Vorname

Nachname

Email

HOTELTEST
 Palazzo Avino 
 Historisches Kleinod

HOTELTEST
Palazzo Avino
Historisches Kleinod

HOTELTEST
 Palazzo Avino 
 Historisches Kleinod

HOTELTEST
Palazzo Avino
Historisches Kleinod

facebook
Drucken
Seite mailen
LUXUSHOTELTEST
In einzigartiger Panoramalage thront dieser Palast aus dem 12. Jahrhundert mitten in Ravello auf einem 350 Meter hohen Hügel direkt über dem tiefblauen Meer und zählt zu Recht zu den besten Häusern der Welt. Der Palazzo Sasso ist anfangs gar nicht so einfach zu finden, denn mit dem Auto kann man nur bis zum benachbarten Hotel Caruso fahren.
700394
Restaurant
700394
Suite Orizzonte
700394
Caffé dell'Arte
700394
Lobster & Martini Bar
Von außen eher unscheinbar, offenbart sich aber gleich nach Betreten dieses Kleinods der vielgerühmte Ausblick durch von Säulen getragene Spitzbögen auf die Amalfiküste. Eine Aussicht, die man nicht so schnell vergisst. Dieses atemberaubende Panorama über die Küste mit den Städtchen Maiori und Minori ist schon etwas ganz Besonderes. Eigentlich würde man die übliche, etwas muffige Grandhotelatmosphäre erwarten, aber weit gefehlt, denn verstaubt oder angegraut ist im Inneren rein gar nichts.

Klassischer Luxus, modern definiert, trifft es wohl eher. Die Lobby ist ein Traum in Weiß und Gold, sehr edel und exquisit. Die Außenfassade des Palastes hingegen bröckelt bereits, und der Rosa-Lachs-Ton verblasst zusehends, aber genau das spiegelt ja den so typischen leicht maroden Charme der Amalfitana wider.

Die Zimmer sind mit rund 20 Quadratmetern natürlich sehr klein, und viele haben auch keine Balkone und Terrassen - besonders schade angesichts dieser Traumausblicke. Da sollte man sich wirklich eine Suite gönnen! Auch die Badezimmer der Standardzimmer sind winzig, keine separate Toilette oder Dusche und so gut wie keine Ablageflächen, dafür aber sehr stylish ganz in Weiß und Silber mit den farblich dazu passenden Amenities von Bulgari.
Technisch ist man mit Bang & Olufsen bestens ausgestattet (Flatscreen, DVD/CD-Player, iPod Station). Wer keinen Wert auf Aussicht und Balkon legt und dafür wirklich viel Platz in einem Standardzimmer haben möchte, für den ist Mountain View 213 die richtige Wahl. Juniorsuite 204 ist auch nicht schlecht, da diese Ausblicke auf drei Seiten bietet, allerdings nur mit französischen Balkonen. Die schönste Suite ist jedoch die Gartensuite Belvedere mit Traumterrasse, im Inneren sehr großzügig bemessen, mit Jacuzzi im Wohnzimmer und tollem Bad.
Mit dem Restaurant Rossellinis (zwei Michelin-Sterne) verfügt der Palazzo Sasso auch über "Fine Dining" der Extraklasse, hier erwarten selbst verwöhnte Gourmets herrliche Gaumenfreuden. Am Service gibt es nichts zu beanstanden: sehr aufmerksam, flink und höflich, vielleicht eine Spur zu steif, aber das passt natürlich eigentlich perfekt zum gediegenen Palazzo-Feeling.
Der gesamte in Terrassen angelegte herrliche und bestens gepflegte Garten wird fast ständig von dezenter Musik beschallt, von Lounge bis Klassik, oft vielleicht schon etwas zu viel des Guten – manchmal möchte man nur einfach die herrliche Ruhe zu genießen.
Das Open-Air-Fitnesscenter ist wirklich originell, stehen die Geräte doch im Freien unter Baldachinzelten, sodass man den herrlichen Ausblick auch beim Trainieren genießen kann. Der Pool ist zwar schön angelegt, allerdings gibt es ab etwa vier Uhr nachmittags keine Sonne mehr – ein erheblicher Minuspunkt. Möchte man weiterhin die Sonne genießen, muss man schon auf die Dachterrasse auswandern, dort befinden sich übrigens zwei kleine Whirlpools und eine Bar – keine schlechte Idee, man weiß sich zu helfen. Aufgrund der vielen Treppen sollte man gut zu Fuß sein!
Tipp: Unbedingt einen Drink auf der Alfresco Terrazza Belvedere nehmen und die Aussicht genießen.

Susanne Kroker

facebook
Drucken
Seite mailen
FACTS &
FIGURES
Palazzo Avino
Destination

Amalfiküste

Lage

ca. 300 Meter vom Ortszentrum Ravellos entfernt, zur Küste und zum Strand Castiglione sind es etwa 5 km; ca. 60 km vom Flughafen Neapel entfernt

Kategorie

5*, Mitglied der Preferred Hotels & Resorts

Architektur

Imposanter Palast aus dem 12. Jahrhundert, 1997 vollständig renoviert und wiedereröffnet

Zimmer

32 Zimmer und 11 Suiten:
King Double Room - Sea View (20 m²), Queen Double Room - Sea View (16 m²), Superior Double Room - Mountain Side (28 m²), King Double Room - Mountain Side (20 m²), Queen Double Room - Mountain Side (17 m²), Internal Double Room (20 m²);
Junior Suite (40 m²), Superior Junior Suite (45 m²), De Luxe Suite (50 m² + 35 m² Terrasse), Suite Belvedere (80 m² + 40 m² Terrasse), Suite Orizzonte (80 m²), Infinito Suite (100 m² + 50 m² Terrasse)

Stil & Ambiente

Elegant, klassisch mit modernem Touch, warm, hell und freundlich, viel Gold und Weiß

Facilities

Restaurant Rosselinis, Terrazza Belvedere, Ceffé dell'Arte; Lobster + Martini Bar, beheizter Swimmingpool, mehrere Sonnenterrassen im Garten, Dachsonnenterrasse mit 2 Whirlpools und Bar, Open-Air-Fitnessbereich; Meetingräume; Clubhaus am Meer mit Restaurant

SPA

Kleines Spa mit Hamam und Beautytreatments

Service

Bestens geschultes, sehr aufmerksames Personal, das jeden Wunsch erfüllt, perfekter Nightly-Turndown-Service (Wettervorhersage, Gratiswasser, Schokolade etc.)

Kontakt

Via San Giovanni del Toro 28, I-84010 Ravello
Tel.: + 39 089 81 81 81
Fax: + 39 089 85 89 00

info@palazzoavino.com
www.palazzoavino.com

Buchung

 
Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram
Unsere Partner