Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Close
LOGIN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure und die Leserinnen und Leser unseres E-Magazins First Class Connoisseur zugänglich.

Close

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie nie mehr unsere exklusiven Angebote, Gewinnspiele und News aus der Luxushotelwelt.

Vorname

Nachname

Email

HOTELTEST
 Travelcharme Fürstenhaus am See 
 Natur pur am Tiroler Fjord

HOTELTEST
Travelcharme Fürstenhaus am See
Natur pur am Tiroler Fjord

facebook
Drucken
Seite mailen
LUXUSHOTELTEST
Servus am Achensee – dem kältesten und tiefsten See Österreichs! Wie ein Fjord schmiegt er sich an die Ausläufer des Alpenparks Karwendel und je nach Sonneneinstrahlung changieren die Farben zwischen dunkel- und karibischem Grün – ein Tiroler Juwel, das einzigartig ist.
700394
Restaurant
700394
Pool
700394
SPA
Schon Kaiser Maximilian erklärte seinerzeit diese Gegend mit dem Örtchen Pertisau auf 940 Meter Höhe zu einem seiner bevorzugten Jagdreviere und das heutige Hotel Travel Charme Fürstenhaus zu seinem bevorzugten Domizil. Hierher zieht es weniger den „Jetset“ als vielmehr Ruhe suchende Großstädter. Nicht des Badens wegen, denn der See hat auch sommers nicht mehr als 20 Grad. Der Gast kommt eher wegen der vielen sportlichen Angebote – vom Wandern, Biken, Paragliden bis zur Schifffahrt. Zwar verstellt das Ausflugsschiff mit Anlegestelle direkt vor dem Hotel die tolle Aussicht auf Rofan und Seebergspitze, aber nicht auf das grandiose Farbenspiel des Sees. Das sieht man leider nur von der Terrasse des Fürstenhaus, denn wegen der Schifffahrt gibt es auch keine Badestelle vor dem Hotel. So muss man mit dem Whirlpool davor Vorlieb nehmen oder ins Strandbad nebenan gehen. Die Gäste bevorzugen eher den beheizten Außenpool, der mit dem Hallenbad verbunden ist. Überhaupt scheint es, dass Relaxen hier im Fokus steht, denn der PURIA Spa auf zwei Etagen ist auch das Herzstück des 4-Sterne-Superior-Hotels: Im Souterrain Saunen, darunter eine mit Seeblick und darüber die Pools mit großzügigen Relax-Inseln. Teils mit Daybeds, Wasserbetten und modernen Liegen, teils mit Sonnenbetten außerhalb. Im Mai gab es genug Platz für alle, aber bei einer Belegung von erwarteten 70% könnte es auch hier eng werden. Dagegen genügen die 16 Behandlungsräume für jegliche Art von Massagen und therapeutischen Anwendungen. Das Ambiente dazu ist eher sparsam mit den präferierten Farben Orange-Rot. Diese Farbkombination empfängt schon in der Lobby mit 70er Jahre-Mobiliar und grellen Mustern. Ein Kontrast zum Entrée, das von außen eher modern wirkt.

Auch die rotgemusterten Teppichböden in Gängen und Zimmern entsprechen nicht unbedingt dem Zeitgeist und stellen mit der Einrichtung, den minimalistisch gestylten Bädern ohne getrennte Toilette das „Superior“ in Frage. Im Haus am See vermisst man das mediterrane Outfit. Dieses findet man eher im neu renovierten Restaurant, das abgestuft zum See nun mit weißen Ledersitzen in Halbrund-Kojen aufwartet. Das wirkt sommerlich frisch, zumal man auch auf der Seeterrasse speisen kann. Allerdings fehlt die kreative Hand, was Buffet und Essen betrifft und man wundert sich über die marginale Portionierung. Cocktails und Spirituosen in großer Auswahl bietet dagegen die üppig in rot-schwarz gestylte Fürstenhaus Bar Furisto mit nostalgischem Flair.

Text: Elsa-Maria Honecker

facebook
Drucken
Seite mailen
100 0 79
FACTS &
FIGURES
Travelcharme Fürstenhaus am See
Destination

Österreich

Lage

In Pertisau direkt am Achensee, von Innsbruck 45 km, von MUC 180 km, von Wien 454 km.

Kategorie

4*s, Mitglied der Travel Charme Hotels.

Rating
  • Look & Feel
    8 von 10
  • Zimmer/Suiten
    10 von 15
  • Service
    12 von 15
  • F&B
    8 von 15
  • Preis/Leistung
    8 von 10
  • Pool/Strand
    8 von 10
  • Spa
    5 von 5
  • Freizeit/Concierge
    5 von 5
  • Lage
    15 von 15
  • TOTAL
    79 von 100
Architektur

Hotel im modernen Landhausstil mit Holzbalkonen, dazu das alte „Fürstenhaus“ mit großem Biergarten davor .

Zimmer

120 Zimmer & Suiten,
DZ Fürstenhaus (25–28 m²),
DZ Classic Berg/Seeseite (30–34 m²),
DZ Komfort Berg/Seeseite (36–39 m²),
Suite Achensee (46–61 m²),
Suite Karwendel (81 m²)

Stil & Ambiente

Zimmer im Business Look, ausgestattet mit Teppichboden in rot-beige, hellen Holzmöbeln und modernen Stoffen.

Facilities

Restaurant Laurentius, GustoNeun40 immer freitags, Bar Furisto, Biergarten, Weinkeller, Bibliothek & Raucher-Lounge, E-Bikes, Innen- und Außenpool, Whirlpool am See, Fitness-Studio, Golf am GC Achensee.

SPA

PURIA Spa auf 3.000 m², Private Suite, Tiroler Steinöl-Anwendungen, Vinoble-Kosmetik, Behandlungen, Rituale.

Service

beflissen, manchmal gestresst, ohne echte Zuwendung.

Kontakt

Pertisau 63,
6213 Pertisau am Achensee
T +43 524 354 420
www.travelcharme.com

 
First Class Connoisseur

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram
Unsere Partner