Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Close
LOGIN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure und die Leserinnen und Leser unseres E-Magazins First Class Connoisseur zugänglich.

Close
VERY SPECIAL HOTEL
 Sani Dunes 
 Hellenische Harmonie

VERY SPECIAL HOTEL
Sani Dunes
Hellenische Harmonie

facebook
Drucken
Seite mailen
LUXUSHOTELTEST
Ein mehr als eintausend Hektar großes Areal mit fast neun Kilometern Sandstrand, gesäumt vom kristallklaren Wasser der Ägäis und den duftenden Pinienwäldern der Kassandra-Halbinsel – das ist das Sani Resort.
700394
700394
Seit mehr als 45 Jahren zählt diese nordgriechische Destination zu den besten Urlaubszielen auf Hellas. Für 2017 sind vielfältige Veränderungen innerhalb des Resorts geplant. Die bestehenden vier Fünf-Sterne-Hotels werden durch ein fünftes Haus erweitert. Sani Dunes – das neue Luxusdomizil für Paare und „erwachsene“ Familien – liegt direkt am Strand und erweitert die Bandbreite der Zimmer und Suiten. Das Sani Dunes wird über einen Privatstrand, Innen- und Außenpool, ein edles Spa mit Produkten und Treatments der Marke Anne Semonin, ein Fitness-Studio sowie mehrere Gourmet-Restaurants verfügen. In den nahen Wäldern kann man auch hervorragend Wandern oder Mountainbiken. Zusätzlich zum breiten Freizeitprogramm werden speziell auf Teenager ausgerichtete Angebote vorhanden sein. Es soll damit zum Hotspot für einen ebenso lebendigen wie „erwachsenen“ und relaxten Strandurlaub werden. In der bewusst niedrig gebauten Anlage finden sich 56 Doppel- und Familienzimmer sowie 80 geräumige Junior- und Panorama-Suiten, die im mediterranen Stil eingerichtet sind. Etliche Suiten verfügen über eine eigene Terrasse beziehungsweise einen Privatgarten und bieten zudem die Möglichkeit, Schlaf- vom Wohnraum mit einer Schiebetür voneinander zu trennen.

Top-Kulinarik im neuen Sani Dunes
Mit der Eröffnung des Sani Dunes erweitert das Resort auch sein kulinarisches Portfolio um gleich drei neue Restaurants: Beach House, Dunes Restaurant und vor allem das Fresco. Letzteres wird von Michelin-Sternekoch Ettore Botrini geleitet. Die drei neuen Restaurants ergänzen die einzigartige kulinarische Vielfalt des Sani Resort, wo künftig die meisten der insgesamt 24 Restaurants am „Dine around“-Programm teilnehmen. Das heißt, der Gast kann die gebuchte Halbpension in fast allen Restaurants genießen – eine Art kulinarische Weltreise, denn das Angebot reicht von traditioneller griechischer Küche und modern-innovativen Kreationen über italienische Klassiker bis hin zu Spezialitäten aus Thailand, China und Japan. Top-Tipp für Feinschmecker: Das Sani Gourmet Festival lädt jedes Jahr im Frühjahr Spitzenköche aus aller Welt ein.

facebook
Drucken
Seite mailen
Destination

Chalkidiki

 
First Class Connoisseur

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram

follow on linkedin
Unsere Partner