User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Close
LOGIN/MITGLIED WERDEN

Dieser Bereich ist exklusiv für Connoisseur Circle Member zugänglich.

Registrieren Sie sich gleich hier kostenlos, um diese Vorteile zu genießen:

  • 1000 Luxushotels und Destinationen im Proficheck
  • Luxusreiseangebote bis minus 70%
  • wöchentlicher Newsletter mit allen Angeboten

Sollten Sie bereits Member sein, können Sie sich hier einloggen:"

Close

Vorname

Nachname

Email

HOTEL TIPPS
 One&Only Le Saint Géran 
 Luxus auf entspannte Art

HOTEL TIPPS
One&Only Le Saint Géran
Luxus auf entspannte Art

facebook
Drucken
Seite mailen
LUXUSHOTELTEST
Das 5-Sterne-Resort zählt zu den Pionieren der Luxushotellerie auf der Insel Mauritius und hat bis heute seine Vorreiterposition halten können, auch was die neuen Standards für Qualität und Service betrifft. Und dass dies als Markenzeichen zu werten ist, beweisen vor allem der hohe Stammkundenanteil und eine Angestellten-Crew, die von Anfang an dabei ist.

700394
Villa Bedroom
700394
La Terrasse Restaurant
700394
Pool Villa
Für Neuankömmlinge ergibt sich deshalb sofort der Eindruck eines familiär, aber professionell geführten Hotels.

Das im Kolonialstil erbaute Resort liegt auf seiner eigenen privaten Halbinsel bei Belle Mare an der Nordostküste von Mauritius mit 148 Juniorsuiten und den 14 Ocean Suiten und einer Privatvilla am äußersten Ende des Geländes. Eine Landzunge ragt weit in den Indischen Ozean und formt zu einer Seite hin eine geschützte Lagune, an deren Spitze man einen recht spektakulären Hubschrauberlandeplatz für prominente Gäste aus aller Welt angelegt hat. Umgeben von einem Kranz aus feinstem weißem Sand liegt das Resort in einem tropischen Garten mit Flussdurchlauf, Palmen und typisch mauritischen Gewächsen.

Wer hier allerdings ein pompöses Entree erwartet, wird enttäuscht sein: Die Einfahrt zum Hotel liegt versteckt hinter Hecken, ist gut bewacht und lässt nicht unbedingt ein Luxushotel dahinter vermuten. Auch die Lobby ist eher einfach, klein und wirkt aufgrund der Lavastein-Elemente eher dunkel. Aber gerade dies scheint hier die Philosophie zu sein: unauffälliger und diskreter Charme mit einer guten Portion Unterstatement und dazu perfekter Service. Genau dieses Konzept kommt gerade bei prominenten Politikern, Schauspielern, Künstlern oder Blaublütlern wie Stefanie von Monaco gut an: legere Handhabung der Kleiderordnung und eine besondere Aufmerksamkeit dem Gast gegenüber.

So gibt es neben dem viel gepriesenen Butlerservice, der rund um die Uhr für Sie da ist, auch am Strand zwei Fähnchen: blau bedeutet "Bitte Service", rot hingegen "Bitte Ruhe" . Ein wenig gestört fühlt man sich hingegen von den Strandverkäufern und ist verwundert, dass sie hier erlaubt sind. Allerdings sind diese nicht aufdringlich und kommen nur auf Geheiß. Strandliegen gibt es ausreichend, und wer Ruhe will, kann sich bis an die Landzunge zurückziehen oder in einer der Hängematten "abhängen". Das ist auch manchmal nötig, denn scheinbar immer öfter buchen auch junge Familien mit Kleinkindern dieses Hotel, und dann kann es schon mal laut werden.

Nicht optimal sind hier die Bademöglichkeiten direkt am Hotel, denn eine Abgrenzung im Meer ist schon eine optische Barriere und der Swimmingpool ist eher etwas für Leute, die die Poolbar frequentieren. Wer wirklich toll schwimmen möchte, muss sich ein wenig wegbewegen oder geht gleich zur Marina in der Lagune und leiht sich ein Surfbrett, Segelboot oder geht zum Wasserskifahren. Dabei kann man auch gleich seine Kids im KidsOnly Club mit eigenem Sandstrand und Rundum-Betreuung abgeben.

Es gibt nur Junior- und Ocean-Suiten in tropischem Ambiente, hellem Holz und Naturstein mit Blick auf Lagune und Hotelpark bzw. auf das Meer. Sehr großzügig mit Terrasse, begehbarem Kleiderschrank, offenem Bad mit Wanne und Dusche, Schreibtisch und Sitzecke und Ocean-Suiten mit teilweise 2 Balkons, größeren Zimmern und Butlerservice. Wer es ruhiger haben möchte, der meide die Poolnähe. Hier ist es meistens laut, und die Küchendüfte können manchmal störend sein.

Schlemmen "as you please"
Das Hauptrestaurant La Terrasse liegt auf einer eleganten, von weißen Bögen überspannten Terrasse direkt am Pool, wo man auf drei "Inseln" inmitten des Swimmingpools essen kann. Für Romantiker ein ganz besonderes Erlebnis, weil sich der Schein der Kerzen auf der Wasseroberfläche widerspiegelt. Aber auch ein wenig schwierig, wenn man über kleine Stege zur Hauptbar oder Tanzfläche möchte. Denn hier gibt es jeden Abend Livemusik, und wer nicht mehr ganz so standfest ist, kommt schwerlich über die schmale Brücke zum "Festland" zurück.

Generell ist die Atmosphäre in den Restaurants leger, entspannt und genauso zwanglos wie an der Pool-, Glas- oder Golf-Bar auf dem hoteleigenen 9-Loch-Platz von Gary Player, wo es jeweils auch kleine Snacks für den Hunger zwischendurch gibt. Einziger Wermutstropfen sind die äußerst stolzen Preise für dieses lukullische Vergnügen.

"Savoir-vivre" mitten in den Tropen: das Givenchy Spa
Das ESPA Spa im One & Only Le Saint Géran ist in einem separaten Haus mit Fitness und Beauty untergebracht. Die Angebotspalette reicht von Gewichtsreduktion, Körper- und Gesichtspflege, therapeutischen Anwendungen sowie Personal Training für Fitness. Nur schade, dass die Masseurinnen ein wenig von der asiatischen Sanftheit vermissen lassen. Dafür mutet der ganze Spa-Bereich mit eigenem Swimmingpool inmitten eines Garten Eden wie ein kleines Paradies an.

Elsa Honecker

facebook
Drucken
Seite mailen
100 0 84
FACTS &
FIGURES
One&Only Le Saint Géran
Destination

Mauritius

Lage

Auf der Halbinsel Belle Mare im Nordosten von Mauritius gelegen

Kategorie

5*, Mitglied der One & Only Resorts

Rating
  • Gesamteindruck
    18 von 20
  • Zimmer/Suiten
    14 von 15
  • Service
    14 von 15
  • F&B
    13 von 15
  • Preis/Leistung
    7 von 10
  • Pool/Strand
    7 von 10
  • Spa
    4 von 5
  • Freizeit/Concierge
    3 von 5
  • Sonderpunkte
    4 von 5
  • TOTAL
    84 von 100
Architektur

einstöckiger, großzügiger Gebäudekomplex in einem Palmenhain, Eröffnung 1975

Zimmer

100 Junior Suiten (65 - 70 m²), 48 Junior Suiten Beach Front (65 - 70 m²), 10 Ocean Suiten (119m²), 4 Family Two-Room Ocean Suiten (189m²), The Villa Residence (622 m² inkl. Terrasse)

Stil & Ambiente

alter Charme und neuzeitliche Elemente

Facilities

3 Restaurants, 3 Bars, 2 Pools, Fitnesscenter, Marina, Kinderclub, Boutique, eigener 9-Loch-Golfplatz

SPA

Givenchy Spa, eines der wenigen weltweit

Service

Butlerservice in der Ocean-Suite erfüllt jeden Wunsch

Kontakt

Pointe de Flacq
Tel.: +230/401 16 88

reservations@oneandonlylesaintgeran.com

lesaintgeran.oneandonlyresorts.com

Buchung

 
Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram
Unsere Partner