Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Close
LOGIN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure und die Leserinnen und Leser unseres E-Magazins First Class Connoisseur zugänglich.

Close
HOTELTEST
 Almhof Schneider 
 Der Almhof hält Hof

HOTELTEST
Almhof Schneider
Der Almhof hält Hof

facebook
Drucken
Seite mailen
LUXUSHOTELTEST
Der Almhof Schneider kann’s – und überzeugt in ganzer Arlberg-Pracht. Und wie der Ort Lech am Arlberg ist auch die Familie Schneider kosmopolitisch geworden. Aus einem einfachen Bergbauernhaus ist eine der weltoffensten Adressen von Lech entstanden, die zwar ihre alpine Herkunft nicht verleugnet, aber selbst anspruchsvollste Gäste durch luxuriöse Modernität überzeugen. Seit dem Jahr 1929 wird hier nach allen Regeln der Gastlichkeit ein cosmopolitisches Klientel bedient.
700394
Suite
700394
Cinema
700394
bootroom
Vom Bergbauernhaus hoch hinaus
Hier herrscht ein Luxus, der sich in den 18 Zimmern und 35 Suiten von seiner wohnlichsten Seite zeigt. Warme Farben, die Naturmaterialien der Bergwelt und die einfache, sachliche Formensprache der alpinen Architektur bestimmen die Atmosphäre. Unbehandelte Vertäfelungen aus Hochgebirgsfichte, Bad Salzburger Kalkstein, offene Kamine, antike alpine Möbel und handgemachte Betten: die Liebe zur Region und zu Details, die den kleinen, feinen Unterschied machen, ist überall spürbar.

Die Gäste zu verwöhnen hat im Almhof Schneider Tradition. Entsprechendes Augenmerk liegt auf einer besonderes aufmerksamen Betreuung und einer raffinierten Küche mit Alt-Österreichischen Wurzeln. Wer einen Tag im Haus bleiben will, wird die Großzügigkeit und Behaglichkeit der Zimmer schätzen, kann sich auf der Sonnenterrasse, in der Kaminhalle oder im Restaurant den Künsten des Küchenchefs und den Schätzen des Kellers hingeben und dabei das Treiben im Dorf wie aus einer privaten Loge verfolgen. Wein-Connoisseure können im Almhof ebenfalls aus dem Vollen schöpfen: Mit 25.000 Flaschen Wein beherbergt der Almhof Schneider einen der besten Weinkeller des Landes.

facebook
Drucken
Seite mailen
FACTS &
FIGURES
Almhof Schneider
Destination

Lech am Arlberg

Lage

Auf 1.800 Metern direkt am Arlbergpass auf der Tiroler Seite, die Pisten liegen nur 3 Minuten entfernt

Kategorie

5*

Architektur

Das heutige Hotel wurde 1929 errichtet

Zimmer

53 Zimmer und Suiten

Stil & Ambiente

Familiär, die Zimmerausstattung entspricht den Erwartungen, es überwiegen rustikale Elemente eines Jagdhotels und gewachsene Behaglichkeit

Facilities

Halbpensionsrestaurant, Gourmetlokal, Skiclubstube, Restaurant "Wunderkammer" und "Restaurant im Almhof Schneider", Magnumflaschen-Großkeller, Kindergarten, Ski- und Schuhraum, Bruderschaftskapelle.

SPA

2.000 Quadratmeter Spa auf zwei Etagen, Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Fitnessraum, Personal Training

Service

entspricht einem Fünfsternehotel, ist klassisch angelegt

Kontakt

Tel.: +43 5583 3500-0
www.almhof.at

 
First Class Connoisseur

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram

follow on linkedin
Unsere Partner