Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Close
LOGIN/MITGLIED WERDEN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure zugänglich.

Registrieren Sie sich gleich hier kostenlos als Privatmember, um diese Vorteile zu genießen:

  • 1000 Luxushotels und Destinationen im Proficheck
  • Luxusreiseangebote bis minus 70%
  • wöchentlicher Newsletter mit allen Angeboten

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen:

Close

Vorname

Nachname

Email

HOTELTEST
 Bauers Villa F 
 La Vita Veneziana in der Privatvilla

HOTELTEST
Bauers Villa F
La Vita Veneziana in der Privatvilla

facebook
Drucken
Seite mailen
LUXUSHOTELTEST
Man sollte von hinten kommen, den Skulpturen auf dem schmiedeeisernen Tor einen kurzen Blick schenken und durch den fein manikürten Garten schlendern. Erst aus dieser Perspektive ergibt sich die Grandezza der venezianischen Nobelresidenz aus dem 16. Jahrhundert. Das F der Villa F steht für Francesca. Bauers Frontfrau hat sich mehr als fünf Jahre lang persönlich der Restaurierung der schmucken Anlage gewidmet, bevor sie das Haus im Mai 2011 eröffnete. Entstanden ist ein einzigartiges Juwel mit Luxuswohnungen. Die größte Villa (300 m²) ist ein wahrhaft fürstliches Refugium mit exquisiten Antiquitäten, Fresken an Wänden und Decken sowie Marmorsäulen und Trompe-l'oeils.

700394
Garten
700394
Garten
700394
Interieur
700394
Restaurant
700394
Zaffiro Suite
700394
Pool
Original venezianischer Terrazzoboden ziert den Wohnraum, wertvolle Perser darauf. Sechs Meter hohe Fenster bilden den Rahmen für das San-Marco-Panorama, die Kuppeln der Kirche Spirito Santo am jenseitigen Ufer des Giudecca-Kanals scheinen in greifbarer Nähe. Andere Apartments sind rustikaler eingerichtet, zum Teil mit modernen Stilmitteln in zeitgemäße Form gebracht. Alle elf besitzen eine voll ausgestattete Edelküche. Man muss hier nicht selbst am Herd stehen. Auf Wunsch wird für die Gäste gekocht und serviert. Mir scheint es allerdings auch reizvoll, Einkäufe selbst zu tätigen. Es gibt kleine Läden in der Nähe und einen Markt. Auf diese Weise würde sich die Vision der Inhaberin verwirklichen. Gäste der Villa F sollen sich als Teil des venezianischen Lebens fühlen.

Kiki Baron

facebook
Drucken
Seite mailen
FACTS &
FIGURES
Bauers Villa F
Destination

Venedig

Lage

auf der Insel Giudecca, drei Häuser vom Palladio entfernt

Kategorie

5*, eröffnet Mai 2011

Architektur

Die zweiflügelige Nobelresidenz mit schmucker Gartenanlage geht auf die Zeit der Renaissance zurück, die rückwärtige Fassade mit verspielten Balustraden ist eher dem Barock zuzuordnen

Zimmer

11 Luxuswohnungen bzw. -studios: Turchese (70 m²), Opale (60 m²), Acqua Marina (150 m²), Zaffiro (190 m²), Perla (150 m²), Corallo (150 m²), Ambra (180 m²), Giada (140 m²), Agata (150 m²), Onice (150 m²), Residenta F (300m²)

Stil & Ambiente

ein fürstliches Refugium mit viel Platz, zum Teil mit wertvollen Antiquitäten oder mit modernem Mobilar bestückt. Einmalig der Living Room mit sechs Meter Deckenhöhe

Facilities

Garten, Kaminzimmer

Service

Auf Wunsch werden Koch, Butler und Kindermädchen organisiert

Kontakt

Villa F
Giudecca 50
Venedig, Italy

 
Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram
Unsere Partner