facebook
Drucken
Seite mailen

Baume & Mercier feiert Partnerschaft mit Les Grandes Tables de Suisse

Baume & Mercier, bekannt für qualitativ hochwertige und elegante Zeitmesser, ist seit 2014 Partner der Les Grandes Tables de Suisse. Die Vereinigung der Schweizer Spitzengastronomie passt perfekt zu den Werten des Schweizer Traditionshauses, denn beide Häuser stehen für Präzision, Authentizität, Tradition, Know-how und beste Qualität. Les Grandes Tables de Suisse hat ein besonders ereignisreiches Jahr vor sich, denn die zweite Ausgabe des bekannten Guides erscheint und der renommierte Spitzenkoch Marcus G. Lindner ist neues, stolzes Mitglied. Der Meister wurde bereits mit 17 Gault&Millau Punkten ausgezeichnet. Ziel von Les Grandes Tables de Suisse ist es, die gastronomische Vielfalt in der Schweiz zu fördern und bekanntzumachen. Heute gehören der Organisation 40 Restaurants und 16 Hotels der Spitzenklasse in allen Landesteilen an.

Auch Baume &
Mercier ist stark mit den ganz besonderen Momenten des Lebens verbunden, welche oft am Tisch bei einem guten Essen zelebriert werden. Baume & Mercier überreichte am 26. März 2018 im Restaurant Sonnenberg in Zürich persönlich die Baume & Mercier Wall Clock zur Feier des Tages. Baume & Mercier Ambassadeur und Spitzenkoch Michel Roth ist ebenfalls Mitglied bei Les Grandes Tables de Suisse. Er ist einer der meist gefeierten Köche Europas und hat im Laufe seiner Karriere mehrere prestigeträchtige Titel der französischen Gastronomie erhalten: 1991 gewann er die Auszeichnungen „Bocuse d’or“ und „Meilleur Ouvrier de France“. 2006 wurde er zum „Chevalier de la Légion d’Honneur“ ernannt und 2016 erhielt er mehrere Michelin-Sterne sowie den begehrten Titel „Romand des Jahres“ mit einer Punktzahl von 18/20 im Gault-MillauRestaurantführer. Michel Roth hat an der Seite der grössten französischen Köche und in den prestigeträchtigsten Restaurants, wie dem „L’Espadon“ im Ritz am Place Vendôme in Paris gearbeitet. Aktuell ist er Küchenchef im renommierten „Grand Hotel Président Wilson“ in Genf. Zwischen fachlichen Können, kulinarischer Tradition sowie modernen Einflüssen ist er ein leidenschaftlicher Koch und Perfektionist. Ob am Ufer des Genfersees oder in der Luft, er strebt danach, Geniesser zu beglücken. Bei seinen Gerichten setzt er auf Einfachheit, Innovation und Verfeinerung: „Ich möchte Gästen das Gefühl geben, sie seien zu einem Dinner mit Freunden eingeladen, während sie zur selben Zeit eine originelle und überraschende Küche entdecken“, so Michel Roth.
www.baume-et-mercier.com

facebook
Drucken
Seite mailen