facebook
Drucken
Seite mailen

Brainfood für Wissenshungrige der ETH Zürich, Hönggerberg

Seit dem 03. April 2018 ist das Rice Up! im Gebäude HIT der ETH Zürich auf dem Hönggerberg geöffnet. Damit wird das Food Angebot der ETH Zürich erstmals mit einem Restaurant der öffentlichen Gastronomie ergänzt. Das Konzept basiert auf gesunden, frischen Speisen der Asian Fusion Küche und überzeugt bereits in Bern und Zürich sehr erfolgreich. Im Mittelpunkt stehen Bowls aus nachhaltigem Material, die nach dem Motto «Mix it your way!» zusammengestellt werden. Das Angebot an der ETH Zürich steht nicht nur Studierenden, Dozierenden und Mitarbeitenden, sondern auch externen Besuchern zur Verfügung.

Nachdem der Take
Out Store im Bahnhof Bern und das Pop-up Restaurant an der Zürcher Bahnhofstrasse bereits eine Vielzahl an Gästen begeistert, kommt das Angebot nun auch an die ETH Zürich. Hier geht es schnell, frisch und fröhlich zu. Jeder Gast wird einzeln von einem Mitarbeitenden durch die Foodstation begleitet. Dabei wählt er selbst, was in seiner Bowl landet: Als sogenannte Base dient, getreu dem Markennamen, der Alleskönner Reis in verschiedenen Varianten, ergänzt durch knackigen Blattsalat. Nach Belieben kommen Fleisch oder Tofu, Gemüse, Sauce und Toppings zur Base hinzu. An der Kasse stehen kühle Getränke, wie homemade Lemonades oder Kokoswasser sowie ausgewählte Desserts zur Ergänzung bereit. Frischer Lunch in Bestzeit, das spart den Studierenden und Dozierenden wichtige Lern- und Erholungszeit. Extrabonus ist die Zusammenstellung der Gerichte, die auf wichtige Inhaltsstoffe einer ausgewogenen Ernährung setzt.

Die Schweizer Gastronomiegruppe
Two Spice setzt bei Rice Up! auf Nachhaltigkeit: Die Bowls bestehen aus Zuckerrohrfasern, ein Abfallprodukt bei der Zucker- herstellung, und sind 100% biologisch abbaubar. Deckel und Besteck bestehen aus dem ebenfalls biologisch abbaubaren Material PLA (Grundstoff ist Mais- und Zuckerstärke), und die Servietten sind aus Recyclingpapier. Neben dem umweltfreundlichen Gedanken sind die Bowls auch ideal zum Mitnehmen – sei es auf die Terrasse, ins Studierzimmer oder für zuhause. Leichter Genuss, schnell serviert und mit nachhaltigem Gewissen – ideal für die ETH Zürich, die selbst sehr stark auf nachhaltige Entwicklung setzt.

Rice Up! ETH

Building HIT E 31
Wolfgang-Pauli-Strasse 27
8093
Zürich

facebook
Drucken
Seite mailen