facebook
Drucken
Seite mailen

Neuer Solewaldraum

Für die einen ist es die einzigartige Lage direkt am Ostseestrand, für die anderen sind es die riesigen Parkanlagen oder die umfassenden Wellness- und Gourmetangebote. Wir würden sagen, es ist ganz einfach „das Gesamtkunstwerk Weissenhaus“, das immer wieder aufs Neue zu begeistern weiß!

Aktuell darf man sich über eine Erweiterung des SPA-Gartens freuen: auf einer Anhöhe am Waldrand wurde ein Solewaldraum mit mit Kräutersalz Sauna und Aerosolraum in bewusst nachhaltiger und ökologisch sensibler Bauweise errichtet. Das Ergebnis ist ein ruhiger Kraftort, an dem die sanfte Meeresbrise auf den Duft des Waldes trifft und die Natur weder ins Zentrum rückt.

Der Bau lässt sich in seiner gesamten Konstruktion als Hommage an die umliegende Natur lesen. Die großzügige Glasfassade und überdachte DEDON Terrasse eröffnen einen weiten Rundumblick auf die Wälder, der Holzrahmenbau wurde von lokalen Handwerksmeistern angefertigt und bildet das Grundgerüst für klimaneutrales Bauen, bestehend aus Eichenverbund- und Lärchenholz. Die Eichenholzkonstruktion wurde aus den eigenen Wäldern gefördert, gehobelt und zimmermannsgetreu vor Ort abgebunden, ebenso wie die weichen Eichendielen der Fußböden. Es sind achtsame Details, die den Aufenthalt im Solewaldraum erholsam gestalten und den Gastgebern ganz besonders am Herzen liegen.

Mehr Informationen unter: www.weissenhaus.de




facebook
Drucken
Seite mailen