Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Close
LOGIN/MITGLIED WERDEN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure zugänglich.

Registrieren Sie sich gleich hier kostenlos als Privatmember, um diese Vorteile zu genießen:

  • 1000 Luxushotels und Destinationen im Proficheck
  • Luxusreiseangebote bis minus 70%
  • wöchentlicher Newsletter mit allen Angeboten

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen:

Close

Vorname

Nachname

Email

MALTA, GOZO UND COMINO
 Das Kultur- und Eventparadies

MALTA, GOZO UND COMINO
Das Kultur- und Eventparadies

MALTA, GOZO UND COMINO
 Das Kultur- und Eventparadies

MALTA, GOZO UND COMINO
Das Kultur- und Eventparadies

MALTA, GOZO UND COMINO
 Das Kultur- und Eventparadies

MALTA, GOZO UND COMINO
Das Kultur- und Eventparadies

MALTA, GOZO UND COMINO
 Das Kultur- und Eventparadies

MALTA, GOZO UND COMINO
Das Kultur- und Eventparadies

MALTA, GOZO UND COMINO
 Das Kultur- und Eventparadies

MALTA, GOZO UND COMINO
Das Kultur- und Eventparadies

INFOS
facebook
Drucken
Seite mailen
Der sonnige Mittelmeer-Archipel lockt nicht nur mit faszinierenden Naturschätzen – auch kulturell hat Malta Aufregendes zu bieten.

Die maltesischen Inseln – Malta, Gozo und Comino – begeistern mit ihren fantastischen Naturschätzen, genauso wie mit ihren kulturellen Highlights. So finden sich Spuren aus der Jungsteinzeit, darunter Megalith-Bauten, die als früheste Großsteinbauten der Welt gelten, der Römer und der Ritter des Johanniterordens, vom Mittelalter über Napoleon bis zur englischen Kolonialherrschaft. Insbesondere Valletta, Hauptstadt und kultureller Mittelpunkt Maltas, beeindruckt mit prächtigen Palästen und Kirchen genauso wie mit malerischen Gassen, bunten Fensterläden, kleinen Straßencafés und exklusiven Boutiquen.

Doch für allzu viel Müßiggang ist keine Zeit: Fast das gesamte Jahr hindurch finden eine Vielzahl bunter Festivals und Events statt, darunter die berühmten Festas, die Dorffeste zu Ehren der Schutzpatrone, die mit Feuerwerk, Musik und Prozessionen zwischen Mai und September an fast jedem Wochenende irgendwo auf den Inseln gefeiert werden. Großer Beliebtheit erfreut sich auch das Rolex Middle Sea Race mit einem spektakulären Start im Gand Harbour von Valletta. Für Oldtimer-Liebhaber findet im Oktober das Malta Classic statt, ein viertägiges Event, bei dem viele historische Klassiker aus ganz Europa erwartet werden. Ebenfalls im Oktober wird auf Vittoriosa, einer Halbinsel gegenüber von Valletta, das Birgu by Candlelight gefeiert. An drei Abenden sind dann die kleinen Gassen, Straßen und Plätze nur vom Schein tausender Kerzen erleuchtet. Im November findet mit dem Three Palace Festival eines der wichtigsten Musik- und Kulturevents Maltas statt – ein Klangfest klassischer, moderner und Jazz-Musik. Wer den Jahreswechsel nicht zuhause verbringen möchte, der sollte sich Silvester in Valletta nicht entgehen lassen! Auf dem St. George’s Square findet eine offizielle Silvesterparty mit Musik und Tanz statt, Hotels und Restaurants bieten mehrgängige Silvestermenüs. Gefeiert wird in den Nachtclubs, Bars und Pubs im Stadtteil Paceville in St. Julian’s, dem Ausgehviertel Maltas, bis in die Morgenstunden.

Traditionell werden am Neujahrsmorgen überall Böller gezündet. Apropos Feuerwerk: Jedes Jahr im Mai findet das Malta International Fireworks Festival statt. Das Theater war immer schon ein lebendiger Teil der örtlichen Kulturszene. Nationale und internationale Theater-, Tanz- und Musikensembles sorgen für einen dichten Terminkalender. Besonders erwähnenswert ist das National Manoel Theatre aus dem 18. Jahrhundert, das Opernhaus in Valletta.

Ebenfalls einen Besuch wert ist Gozo, 67 km² groß, mit 300 Sonnentagen im Jahr, üppig grün mit einsamen Buchten, bezaubernden kleinen Ortschaften, Barockkirchen und alten Bauernhöfen aus Stein. Victoria, die Inselhauptstadt, ist berühmt für die mittelalterliche Zitadelle mit ihren sandsteinfarbenen Befestigungsmauern. Die Insel ist vielleicht nicht groß, hat aber zwei Opernhäuser: das Astra-Theater und das Aurora-Opernhaus in Ir-Rabat. Wer von kulturellen Veranstaltungen eine kleine Pause benötigt, besucht Comino, die kleinste bewohnte Insel des maltesischen Archipels. Autos findet man hier keine, Hotel gibt es gerade einmal eines, zu erreichen ist sie nur per Fähre. Das glasklare Wasser lockt Taucher, Schnorchler, Segler und Surfer, die Insel ist aber auch bei Wanderern und Fotografen beliebt: Vom 70 Meter über dem Meeresspiegel gelegenen Santa Marija Tower hat man einen ungetrübten Blick auf die Hauptinsel Malta und auf die Blue Lagoon (Blaue Lagune). Die berühmte Bucht besticht mit traumhaften türkisfarbenem Wasser.

Kostenfreie Informationen erhalten Sie unter:
Fremdenverkehrsamt Malta
Deutschland: T. +49 69 247 503130,
info@urlaubmalta.com
Schweiz: T. +41 43 816 3015,
switzerland@urlaubmalta.com
Österreich: T. + 43 1 585377,
wien@urlaubmalta.com

www.mein-malta-urlaub.de
www.visitvalletta.de
www.visitmalta.com
facebook
Drucken
Seite mailen
 
Destinationen

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram
Unsere Partner