Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Close
LOGIN/MITGLIED WERDEN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure zugänglich.

Registrieren Sie sich gleich hier kostenlos als Privatmember, um diese Vorteile zu genießen:

  • 1000 Luxushotels und Destinationen im Proficheck
  • Luxusreiseangebote bis minus 70%
  • wöchentlicher Newsletter mit allen Angeboten

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen:

Close

Vorname

Nachname

Email

JAMAIKA
 Pures Lebensgefühl

JAMAIKA
Pures Lebensgefühl

JAMAIKA
 Pures Lebensgefühl

JAMAIKA
Pures Lebensgefühl

JAMAIKA
 Pures Lebensgefühl

JAMAIKA
Pures Lebensgefühl

JAMAIKA
 Pures Lebensgefühl

JAMAIKA
Pures Lebensgefühl

INFOS
facebook
Drucken
Seite mailen
Jamaika - das ist überwältigende Natur, Reggae Rhythm und legeres Leben unter karibischer Sonne. Aber auch luxuriöse Villenresorts, Wellness auf höchstem Niveau und Entschleunigung der exklusiven Art. Der Mix macht es.

Sonne, Strand und Reggae Sound sind auf der drittgrößten Insel der Großen Antillen mehr als nur touristische Fußnoten. Sie sind prägender Teil der Lebensqualität und des Charakters der rund drei Millionen Bewohner. Aber Jamaika ist mehr als nur eine Stranddestination mit viel Musik, sondern überzeugt durch reiche Kultur und vielfältige Natur. Zahlreiche Bäche und Flüsse durchziehen die Insel und bilden an einigen Orten traumhafte Wasserfälle, wie die Dunn‘s River Falls bei Ocho Rios oder die YS Falls an der Südküste. Geografischer Höhepunkt Jamaikas sind die über 2.000 Meter hohen Blue Mountains im Osten der Insel, wobei an einigen Hängen eine der teuersten Kaffeesorten der Welt angebaut wird: der berühmte Blue Mountain Coffee. Wer es lieber hochprozentig mag, kann in einer der traditionsreichen Destillerien den in Eichenholzfässern gereiften Rum kosten. Ganz im Westen der Insel, bei Negril, lädt der 11 km lange Seven Mile Beach zu langen Spaziergängen ein. Nicht weniger reizvoll sind die Strände um Montego Bay, Ocho Rios und vor allem um Port Antonio. Mit insgesamt zwölf Golfplätzen – darunter zehn 18-Loch-Plätzen – in unterschiedlichen Teilen der Insel ist
Jamaika zudem ein Traumziel für Golfer.

Auch Fans des berühmtesten Geheimagenten der Welt werden Jamaika lieben: In seiner Villa „GoldenEye“ in Oracabessa – heute ein Boutiquehotel – erweckte der Schriftsteller Ian Fleming einst seinen großen Romanhelden – James Bond 007 – zum Leben.
Jamaikas No.1-Hero, dem weltberühmten Reggaemusiker Bob Marley, kann man an mehreren Orten huldigen. Da wäre einerseits die Wiege der Rastafari Nine Mile (bzw. Nine Miles), das kleine Dorf, aus dem der große Bob Marley stammt und wo er auch begraben ist, samt Marley-Mausoleum. Und natürlich die Hauptstadt Kingston, wo sich in der Hope Road das äußerst sehenswerte Bob Marley-Museum findet.

Jamaika ist bekannt für seine Hotellerie: Von einzigartigen Boutique-Hotels über All-Inclusive-Resorts im 5-Sterne-Bereich bis zu luxuriösen Villen reicht die Palette, zu deren Premium Resorts das Tensing Pen Resort (Negril) zählt, bekannt für seine charmanten Cottages. The Tryall Club (Montego Bay) zeigt sich als eines der facettenreichsten Hotels, bei dem jede Villa über einen eigenen Koch samt Haushaltsteam und Butler verfügt. Das Bluefields Bay Villas (Südküste) überzeugt mit nur sechs luxuriösen Villen in bester Meerlage ebenso wie das Trident Port Antonio (Port Antonio) mit seinen 13 weitläufigen Villen mit privaten Pools. Das Jamaica Inn (Ocho Rios) zählt zu den Top-Luxushotels der Karibik. Die idyllische, acht Hektar große Anlage mit 52 Suiten liegt in einer privaten Bucht mit vorgelagertem Riff samt weißem Sandstrand.

Im Hinterland der Südküste findet sich mit dem Milk River Bath (Milk River Hotel & Spa) ein traditionsreiches Mineralheilbad, das bei Rheuma und Arthritis heilend einwirkt. Eingebettet in die Ruinen von Rockfort, unweit der Hauptstadt Kingston, wird das Rockfort Mineral Bath aus einer kalten Quelle des Rock River gespeist. Das bei Einheimischen und Besuchern begehrte Wasser ist reich an Mineralien, deren therapeutische Eigenschaften lebenswichtige Körperprozesse wie die Durchblutung stimulieren. Bath Fountain, samt zugehörigem Hotel, liegt am Fuße der John Crow Mountains im Parish St. Thomas und ist bereits seit dem 17. Jahrhundert ein beliebtes Ziel für alle, die Linderung von Beschwerden wie Gicht, Rheuma und Hauterkrankungen suchen. Das am West End von Negril situierte Jackie‘s On The Reef ist ein traumhaftes Wellness Resort, das sich einer der bemerkenswertesten Methoden, der Watsu-Behandlung verschrieben, hat.

Ein Bush Bath ist ein Muss für jeden Wellness-Reisenden. Es handelt sich dabei um eine traditionelle Heilmethode. Meist wird es im Freien durchgeführt und enthält eine Vielzahl von frischen Kräutern, Wurzeln, Blättern und Früchten. Es hilft gegen Stress, Hautkrankheiten und vieles mehr. Besucher können diese homöopathische Therapie in verschiedenen Spas auf der ganzen Insel erleben, darunter im Fern Tree Spa im Half Moon Resort bei Montego Bay oder im Field Spa im Golden Eye bei Ocho Rios, das vier verschiedene Bush Baths anbietet.

www.visitjamaica.com
facebook
Drucken
Seite mailen
 
Destinationen

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram
Unsere Partner