Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Close
LOGIN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure und die Leserinnen und Leser unseres E-Magazins First Class Connoisseur zugänglich.
Hier können Sie sich für eine kostenlose Connoisseur Circle Memebership registrieren!

Close
AZOREN
 Geheimtipp im dunkelblauen Atlantik

AZOREN
Geheimtipp im dunkelblauen Atlantik

INFOS
facebook
Drucken
Seite mailen
Exakt 1369 km westlich von Europa und 1930 km östlich vom US-Festland entfernt, mit einer Fläche von nur 2.330 Quadratklilometern, auf 9 größere Inseln und mehrere kleinere verteilt: das sind die harten Fakten. Die Schönheit des Archipels auszudrücken vermögen diese freilich nicht.

FÜR ENTDECKER: SÃO MIGUEL, FAIAL UND TERCEIRA
Auf der größten Azoren-Insel lassen sich die Ursprünge des Archipels noch eindrücklich erkunden. Urlauber erleben beispielsweise im Furnastal schwefel- und eisenhaltige Thermalquellen (caldeiras), besuchen die vulkanischen Quellen am Furnas-See, den eingestürzten Vulkankegel Caldera Sete Cidades- eines der sieben Naturwunder Portugals - und genießen die endlos scheinenden Wanderwege, die sich durch die abwechslungsreiche Landschaft des Hinterlandes ziehen. Wer von Vulkanen nicht genug bekommt, sollte dem Capelinho Volcano Interpretation Center auf Faial einen Besuch abstatten. Hier kann man den Vulkanausbruch miterleben, der im September 1957 vor der Küste begann und ganze 13 Monate lang dauerte. 1983 erhielt Portugal seine erste UNESCO-Welterbestätte: Angra do Heroísmo. Die Hauptstadt von Terceira verfügt über eine hervorragend erhaltene Altstadt und Befestigungsanlagen, die bis in die frühe Neuzeit zurückreichen. Außerdem locken hier riesige Lorbeerwälder, Höhlen, Whale Watching und - wer hätte es gedacht - ein ziemlich lebhaftes Nachtleben.

FÜR GENIESSER: SÃO JORGE, CORVO UND FLORES
Bereits seit dem 15. Jahrhundert ist São Jorge besiedelt; es wird vermutet, dass die Käseproduktion fast ebensolang zurückreicht. Seit Mitte der 1990er ist „Queijo São Jorge“ eine geschützte Ursprungsbezeichnung, der pikant-kräftige Käse ist bei Gourmets auf der ganzen Welt beliebt. Die Lagune Fajã do Santo Cristo, ebenfalls auf der Insel São Jorge, ist der einzige Ort auf den Azoren, an dem Venusmuscheln wachsen. Sie sind dort größer als üblich und ihr einzigartiger Geschmack sorgt für ein besonderes kulinarisches Erlebnis. Auf Corvo, der kleinsten Insel mit gerade einmal 465 Einwohnern geht es beschaulich zu; sie ist bei Ornithologen besonders beliebt. Flores, der westlichste Punkt des europäischen Kontinents, ist seit 2009 wegen seiner eindrucksvollen Klippen, Wälder und üppigen Pflanzenwelt ein UNESCOBiosphärenreservat. Das Innere der Insel ist nicht besiedelt; hier findet man zahlreiche idyllische Spots, die man ganz für sich allein hat.

FÜR SPORTLICHE: SANTA MARIA, GRACIOSA UND PICO
Santa Maria war nicht nur die erste Insel, die entdeckt und besiedelt wurde. Sie war auch die erste Insel der Azoren, die sich geformt hat. Ihre bewegte geologische Vergangenheit ist verantwortlich für ihre einzigartigen landschaftlichen Merkmale. Santa Maria ist bekannt für sein Kunstgewerbe, punktet bei Touristen allerdings auch mit tollen Tauchspots und weißen Sandstränden. Die Insel Graciosa wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat ernannt. Sie ist die zweitkleinste des Archipels und zeichnet sich durch ihre sanft hügeliges Gelände mit mehreren flachen Breichen aus. Hier herrschen fantastische Bedingungen fürs Tauchen; aber auch Angler, Ruderer, Segler und Windsurfer werden unvergessliche Tage verbringen. Auf Pico lockt der 2.350 Meter hohe Pico Mountain, Portugals höchster Gipfel. Das Weinbaugebiet der Insel ist seit 2004 Teil des UNESCO-Welterbes.

www.visitazores.com/de

facebook
Drucken
Seite mailen
 
Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram

follow on linkedin
Unsere Partner