Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Close
LOGIN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure und die Leserinnen und Leser unseres E-Magazins First Class Connoisseur zugänglich.

Close
HAMBURG
 Die Perle glänzt

HAMBURG
Die Perle glänzt

HAMBURG
 Die Perle glänzt

HAMBURG
Die Perle glänzt

INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT
facebook
Drucken
Seite mailen
Kulinarische Weltreisen, Kunst vom Kanzler sowie Kieztouren von hanseatisch bis hip machen Hamburg auch in diesem Winter zum „Hoch im Norden“.

Reisen in der Bubble ist in diesem Winter allerorts angesagt: Unsere CC-Autoren aus Hamburg, Frankfurt, Berlin und München reisten ins Umland ihrer Heimatstädte zu jenen Hotels, die sonst eher unterm Radar von Connoisseuren liegen: naturnah, abgeschieden, familiär geführt, aber mit großer Klasse. Corona-bedingte Reise-beschränkungen dienten somit als Augenöffner für die Hospitality-Juwelen direkt vor der Haustür. Ein außergewöhnlicher CC-Hoteltest im deutschen „Winterwonderland“. Lesen Sie nach, wo Sie jetzt von der CC-Redaktion ausgewählte Genuss-, Wohlfühl-, Wellness-, oder Romantik-Domizile finden.

Dazu gibt’s aktuelle Städtetipps für alle Interessierten, die auch in Zeiten wie diesen die aufregenden Städte Deutschlands besuchen möchten. Denn eins ist sicher. Die tollen Hotels und Restaurants werden uns wieder willkommen heißen und das hoffentlich noch in diesem Jahr.

Lobgesänge auf die Hansestadt erklingen dieses Jahr sogar von den sonst eher zurückhaltenden Hamburgern selbst. Viele blieben Corona geschuldet zuhause und kosteten bei monatelangem Sonnenschein das Freiluftvergnügen vor der Haustür aus. Alster, Elbe, Kanäle und das flunderflache Umland erfuhren Aufmerksamkeit wie nie zuvor. Zudem mausert sich Hamburg immer mehr zur Fahrradstadt – auch wenn diese Info im Winter eher auf taube Ohren stößt. Bummeln geht jedenfalls immer. In den zahlreichen Shopping Malls kann einem kaltes Hamburger Nieselwetter nämlich nichts anhaben. Und weil dank Lockdown light im November, einhergehend mit touristischem Übernachtungsverbot, die Infektionszahlen gesunken sind, sollte in der Weihnachtszeit ein Besuch in unserer Perle auch wieder möglich sein.

Judith Fuchs-Eckhoff,
Hoteldirektorin im LoUis C. Jacob

Was macht Hamburg in Corona-Zeiten attraktiv?
Derzeit, also während des Lockdown light, sind es immer noch reizvolle Shopping-Bummel. Bei blauem Himmel und Sonnenschein im November konnten wir zudem das viele Grün auskosten und an Alster und Elbe flanieren.

Welches Angebot lieben Ihre Gäste besonders?
Unsere hoteleigene Barkasse! Ganz gleich, ob wir unsere Gäste nach einem Elphi-Besuch abholen oder die Barkasse für Hochzeiten oder Ausflüge für die ganze Familie einsetzen – das schmucke Schiffchen übt ungeheure Faszination aus.

Wo gibt es in Sachen Fashion und Design die besten Luxusprodukte?
Die Dichte entsprechender Boutiquen dürfte in Eppendorf am höchsten sein. Meine Lieblingsboutique „Harm Jopp Jerseys“ mit subtilem Business-Chic liegt bei mir direkt um die Ecke in der Hegestraße. Pöseldorf ist natürlich auch ein chices Quartier zum Stöbern.

Wie heißt Ihr Lieblingsrestaurant?
Hanna Saliba in den Alsterarkarden ist der perfekte Gastgeber, und seine Mazza sind die besten, die
ich kenne.

Text: Kiki Baron

facebook
Drucken
Seite mailen
INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT

Essen & Trinken

In Hamburg kann man die Welt schmecken. Abgesehen von Sterne-Tempeln wie The Table, Bianc oder 100/200 und Top-Fischrestaurants wie Jelly Fish, oder Fischbeisl sowie von beliebten Gourmet-Italienern wie Gallo Nero oder Osteria da Francesco lässt sich kulinarisches Fernweh in zahlreichen Ethnolokalen stillen. Im Dim Sum Haus leben Erinnerungen an Hongkong auf. Im Ollita Peruana erhebt sich bei Ceviche und Pisco Sour der Machu Picchu vorm geistigen Auge. Und wer in Eppendorf einen Abstecher ins Land der Traumstrände machen will, gabelt im Thai-Gourmet-Imbiss.

 www.thetable-hamburg.de

www.bianc.de

www.100200.kitchen

www.jellyfish-restaurant.de

www.fischrestaurantfischbeisl.com

www.gallo-nero.net

www.osteria-da-francesco.de

www.restaurantchina.de

www.ollitaperuana.com

www.thai-gourmet-imbiss.de

 

INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT

Sehen

Im Winter laufen einige spannende Ausstellungen. Beispielsweise in der Kunsthalle, wo „Max Beckmann – weiblich-männlich“ (bis 21.01.) zu sehen ist. In den Deichtorhallen gilt es die Werke des südafrikanischen Weltstars William Kentridge zu bewundern, der übrigens auch das Label von Nobelwein Château Mouton-Rothschild 2016 kreierte (bis 18.04.). Ein reizvoller Ausflug mit viel Hamburger Frischluft führt mit der Fähre durch den Hafen nach Teufelsbrück und nach kurzem Spaziergang in den herrlichen Jenisch-Park. Im bildschönen Jenisch-Haus, einst Sommerresidenz von Martin Johann Jenisch, ist die vielfältige Sammlung des reiselustigen Senators zu bewundern (bis 18.01.). Einen Steinwurf entfernt prunkt das Ernst-Barlach-Haus mit der Ausstellung „Kanzlers Kunst“. 100 Werke aus der Privatkollektion von Helmut und Loki Schmidt erinnern an die Sammelleidenschaft des prominenten Paares (bis 31.01.).

www.hamburger-kunsthalle.de

www.deichtorhallen.de

www.shmh.de

www.barlach-haus.de

 

Shoppen

Der breite Jungfernstieg mit Alsterhaus und Juwelier Wempe ist nun Fußgängern und Radfahrern vorbehalten, was auch den Rest der Innenstadt weitgehend von regem Autoverkehr verschont. Das schicke Eppendorf lockt mit hochkarätigen Boutiquen, Delis und Eateries. Und natürlich ist da auch noch das schmucke Pöseldorf zwischen Alster und Mittelweg. Im Kiez Schanze und weiter über Weidenallee und Weidenstieg siedeln sich immer mehr Läden an, diebFashion abseits vom Mainstream offerieren. Sie richten sich an die jungen Familien des Viertels, die sich häufig aus der gut bezahlten Kreativ- und IT- Szene rekrutieren.   

 
First Class Connoisseur

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram

follow on linkedin
Unsere Partner