Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Close
LOGIN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure und die Leserinnen und Leser unseres E-Magazins First Class Connoisseur zugänglich.

Close

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie nie mehr unsere exklusiven Angebote, Gewinnspiele und News aus der Luxushotelwelt.

Vorname

Nachname

Email

SCHOTTLAND
 Reisen nach Schottland - Ein einmaliges Erlebnis

SCHOTTLAND
Reisen nach Schottland - Ein einmaliges Erlebnis

INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT
facebook
Drucken
Seite mailen
Reisen nach Schottland - Ein einmaliges Erlebnis
Eine Reise in die Vergangenheit. In aller Welt für Whisky, den Dudelsack und Männerröcke bekannt, hat Schottland bei näherer Beschäftigung und vor allem der Betrachtung aus nächster Nähe einiges mehr zu bieten. Das Land im Norden des Vereinigten Königreichs ist ein Potpourri aus landschaftlichen, kulturellen und historischen Höhepunkten, die Urlaub in Schottland zu einem einmaligen Erlebnis machen. Im Norden und Westen laden die Highlands zu Camping- und Bergtouren ein, während die Inselgruppen rund um die Orkneys und Schottland mit malerischen Kliffs und Stränden ein absolutes Muss auf dem Weg durch das ehemalige schottische Königreich sind.

Foto: (c) Peter Freitag / pixelio.de

facebook
Drucken
Seite mailen
INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT

Essen in Schottland - Ein kulinarisches Abenteuer

Die schottische Küche hat, obwohl sie von derselben Insel stammt, nicht viel mit der englischen Küche gemeinsam, ausgenommen das britische Frühstück und die weltberühmten Fish'n'Chips. Zu den Grundnahrungsmitteln in Schottland gehören Getreide, Steckrüben, Kartoffeln, Lauch, Möhren, Kohl sowie Fleisch und Fisch.

Typisch schottische Gerichte sind z.B. Schottische Eier (scotch eggs), Feather fowlie, Scotch Scollops und das schottische Nationalgericht 'Haggis'. Dabei handelt es sich um ein Gericht, was nicht jedem unbedingt das Wasser im Mund zusammen laufen lässt. Es besteht aus dem Magen eines Schafes, paunch genannt, der mit Herz, Leber, Lunge, Nierenfett vom Schaf, Zwiebeln und Hafermehl gefüllt wird. Neben dem allgegenwärtigen Whisky wird in Schottland ebenso viel Schwarztee getrunken. Auch haben sie eine Vorliebe für sehr süße Limonaden (Irn-Bru) und Starkbier.

 

INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT

Sehenswürdigkeiten in Schottland - Geschichte hautnah erleben

Für eine Reise nach Schottland gibt es zahlreiche Reisetipps, um all die Attraktionen Schottlands und Geheimtipps Schottlands zu erkunden. Insbesondere für Reisende, die ein großes Interesse an historischen Sehenswürdigkeiten haben, ist Schottland mit seinen unzähligen Schlössern und Burgen ein Muss. Auch gibt es in Schottland eine Vielzahl von alten Herrenhäusern, die von einer langen Geschichte zeugen. Viele der historischen Bauwerke sind heute lediglich Ruinen, doch gewähren sie den Besuchern einen guten Eindruck vom Leben in früheren Zeiten.

In Edinburgh, der Hauptstadt von Schottland, gehört Edinburgh Castle wohl zu einer der bedeutensten Sehenswürdigkeiten, die in jedem Reiseführer Schottland aufgeführt ist. Dieses Schloss zieht Jahr für Jahr tausende von Besuchern an aus der gesamten Welt an. Die Burganlagen gehören zu den größten in ganz Europa.

Einkaufen in Schottland - Shoppingparadies Edinburgh

Die kompakte Gestaltung des Stadtzentrums von Edinburgh schafft beste Konditionen für ein ausgelassenes Shoppingerlebnis. In der Princes Street sind alle Geschäfte auf einer Straßenseite angeordnet. Während Ihres Einkaufsbummels, können Sie daher ständig den Blick auf die Burg und die Altstadt genießen. Jenners gehört hier schon seit 1838 zu den beliebtesten Geschäften; mehr als 100 Abteilungen laden zum Shoppen ein. Gleich in der Nähe bietet Harvey Nichols auf vier Etagen das Neueste an angesagten Outfits und klassischen Accessoires. 

Exklusive Boutiquen wie Louis Vuitton findet man im Multrees Walk. Die George Street, einen Block weiter, zieht dank ihrer Spezialgeschäfte, Bars und Cafés immer mehr Einkäufer an. Auch die Gassen, die von der Royal Mile abzweigen, sollten Sie sich nicht verpassen. Die Victoria Street und der Grassmarket sind nicht nur die am häufigsten fotografierten Straßen der Hauptstadt, auch ein Käsehändler, ein Whiskyhändler, Juweliere, Schneider und Kaschmir- und Strickdesigner sind hier zu Hause.

 
First Class Connoisseur

Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram
Unsere Partner