Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Close
LOGIN/MITGLIED WERDEN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure zugänglich.

Registrieren Sie sich gleich hier kostenlos als Privatmember, um diese Vorteile zu genießen:

  • 1000 Luxushotels und Destinationen im Proficheck
  • Luxusreiseangebote bis minus 70%
  • wöchentlicher Newsletter mit allen Angeboten

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen:

Close

Vorname

Nachname

Email

NEU DELHI
 Urlaub Neu Delhi - Eine Klasse für sich

NEU DELHI
Urlaub Neu Delhi - Eine Klasse für sich

INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT
facebook
Drucken
Seite mailen
Urlaub Neu Delhi - Eine Klasse für sich
Die heutige Hauptstadt Indiens wurde Anfang des 20. Jahrhunderts auf dem Reißbrett entworfen und gebaut. Im Süden der Region Delhi gelegen, verbindet die Stadt britische und indische Architektur.
Der indische Subkontinent befand sich bis 1947 unter europäischer Kolonialherrschaft, seit 1857 stand das Land unter direkter britischer Kontrolle. Per Erlass verfügte im Jahr 1911 Georg V., damaliger König von Großbritannien und Irland, in seiner Funktion als Kaiser von Indien den Bau von Neu-Delhi. Damit wurde die bisherige Hauptstadt Kalkutta abgelöst. Das Gebiet Delhi ist ein Unionsterritorium aus den drei Statuarstädten Delhi, Delhi Cantonment und Neu-Delhi.

Foto Slider: Humayun-Mausoleum; (c) Katharina Wieland Müller / pixelio.de

facebook
Drucken
Seite mailen
INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT

Delhi Nightlife - Die Nacht gehört Ihnen

Delhi hat die westliche Form des Lebens streckenweise sehr absorbiert und offeriert in den großen 5-Sterne-Hotels Diskotheken, die die ganze Nacht hindurch geöffnet haben und ein vibrierendes Nachtleben bieten. Einige davon sind das C.J.'s (Le Meridien), Annabelle's (The Hilton), Dubliner (Maurya Sheraton Hotel), Oasis (Hyatt Regency) oder Djinn's (Hyatt Regency).

Weiterhin gibt es eine große Anzahl anspruchsvoller Restaurants und Snackbars in der Stadt, aber auch preisgünstigere Lokale mit Sitzgelegenheiten, die v.a. das westliche Publikum anziehen. Leider schließen die meisten Restaurants bereits um 23 Uhr. Nur die mit einer Bar bleiben bis Mitternacht offen. Nachtschwärmer können aber auf die vielen 24 Stunden geöffneten Dachterassen-Cafés verweilen.

INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT

Sehenswürdigkeiten Neu Delhi - Wahrhaftig eine Kulturreise

Indien ist für an Geschichte Interessierte geradezu ein Paradies, denn an jeder Ecke lässt sich kulturell Interessantes entdecken. Das ist auch in Neu Delhi nicht viel anders. Die Stadt ist laut Legende auf sieben Städten aufgebaut und bietet reichlich Kultur und Sehenswertes. Neu-Delhi verfügt über zwei Weltkulturerbe: die islamische Siegessäule Qutab Minar und das aus rotem Sandstein und weißem Marmor geschaffene Grabmal des Humayun. Für eine Kulturreise ist auch das National Museum unbedingt sehenswert.

Das heutige Delhi besteht aus zwei deutlich voneinander getrennten Teilen: dem "alten" Delhi, mit seinen typisch orientalischen Stadtvierteln, seinen engen Gassen und Basaren, seinen Tempeln, Moscheen und anderen historischen Monumenten, und dem "neuen Delhi", welches von den britischen Architekten Lutyens und Sir Herbert Baker 1931 symmetrisch als Gartenstadt angelegt wurde.

 

Einkaufen in Indien - Ein wahres Shopping-Paradies

Delhi ist ein Shopping-Paradies. Von Schmuck bis Teppichen, Kleidung bis hin zu Schuhen, Handwerk, um Edelsteine, diese Stadt ist voller Angebote für die Shopping-Begeisterte. Wenn Sie den Einkauf bei kleinen Geschäften oder Basaren tätigen, denken Sie daran, zu verhandeln. In den modernen Geschäften sind die Preise nicht verhandelbar, aber Sie werden begeistert sein über die Vielzahl von Designer-Waren.

 
Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram
Unsere Partner