Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Close
LOGIN/MITGLIED WERDEN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure zugänglich.

Registrieren Sie sich gleich hier kostenlos als Privatmember, um diese Vorteile zu genießen:

  • 1000 Luxushotels und Destinationen im Proficheck
  • Luxusreiseangebote bis minus 70%
  • wöchentlicher Newsletter mit allen Angeboten

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen:

Close

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie nie mehr unsere exklusiven Angebote, Gewinnspiele und News aus der Luxushotelwelt.

Vorname

Nachname

Email

ST. KITTS & NEVIS
 Urlaub in der Karibik - Das Paradies St. Kitts und Nevis

ST. KITTS & NEVIS
Urlaub in der Karibik - Das Paradies St. Kitts und Nevis

INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT
facebook
Drucken
Seite mailen
Urlaub in der Karibik - Das Paradies St. Kitts und Nevis
St. Kitts und Nevis ist eine Inselgruppe in der Karibik, die zu den Kleinen Antillen gehört. Sie ist ein unabhängiger Staat im Commonwealth of Nations. Die Hauptstadt ist Basseterre und die Amtssprache ist Englisch, wobei in der Umgangssprache verschiedene kreolische Dialekte ausgeübt werden.

Die beiden Inseln: Das landschaftliche Bild von St. Kitts wird von drei Vulkangruppen geprägt, der Mount Misery-Bergkette, der Verchilds-Bergkette und der Olivees-Bergkette. Diese sind durch tiefe Schluchten voneinander getrennt.

Die Vulkane sind teilweise mit Zuckerrohrplantagen bedeckt oder mit weiten üppigen Regenwäldern. Die höchste Erhebung ist der Mount Liamuiga, mit einer Höhe von 1.156 m. Die Fläche beträgt 176 km². St. Kitts war früher mal unter dem Namen Saint Christopher bekannt. Auf der Insel leben rund 35.000 Menschen, wovon allein 13.000 in der Hauptstadt Basseterre wohnen. Die Einwohner von St. Kitts nennen sich selbst Kittians. Basseterre befindet sich an der Südküste. Die Stadt ist das Handelszentrum der Inselgruppe sowie größter Hafen. Auch der internationale Flughafen befindet sich hier.

facebook
Drucken
Seite mailen
INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT

Essen in der Karibik - Kulinarisches Abenteuer St. Kitts & Nevis

Die einheimischen Gerichte sind voller Überraschungen, aber es wird auch Kulinarisches aus der ganzen Welt geboten Die Karibik ist ein Paradies für Leute, die gerne und gut essen, aber auch für jene, die nicht so anspruchsvoll sind. Hier kann man noch Neues erleben, und das Altbekannte bekommt man in einer guten Qualität geboten. Die Speisen der internationalen Küche werden in den Hotelrestaurants dekorativ angerichtet. Und das, obwohl es nicht leicht ist und außerdem sehr teuer, in diesen Gefilden den Nachschub an schottischem Lachs und französischer Gänseleberpastete zu organisieren.

Auf den Inseln werden Speisen serviert, die man zu Hause lange suchen muss. Halten Sie Ausschau nach Restaurants, die Creole Food, Home Cooking oder (auf Barbados) Bajan Cuisine anbieten: Fisch und Meeresgetier aus der Karibischen See, Obst und Gemüse aus den Gärten und von den Plantagen. Außerdem wandert allerlei Exotisches aus dem Regenwald in den Kochtopf: Gürteltier, Leguan, Riesenfroschschenkel.

 

INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT

St. Kitts Sehenswürdigkeiten - Sie werden begeistert sein

Die Sehenswürdigkeiten in St. Kitts & Nevis sind natürlich die Hauptstadt Basseterre mit dem Hafen, The Circus, Viktorianische Holzhäuser, Independence Square, Sugar Factory, St. Kitts Scenic Railway, Brimstone Hill Fortress, Charlestown auf Nevis, Museum of Nevis History, viele historische Gebäude und noch vieles mehr. Der Anbau von Zuckerrohr war früher die wichtigste Einnahmequelle von St. Kitts & Nevis und heute ist es der Tourismus. Für Touristen sind aber die noch gut erhaltenen Plantagenhäuser und Windmühlen eine sehr interessante Sehenswürdigkeit.

St. Kitts - Das Shoppingparadies

Es ist eine Herausforderung und Spaß zugleich: das Einkaufen nach Marken-Namen, auf der Suche nach ungewöhnlichen und manchmal auch lokal hergestellte Produkten zu ermäßigten Preisen für die keine Zölle oder Mehrwertsteuer verlangt wird. Einige der High-Fashion Shops haben die Designs nicht in Ihrem lokalen Markt. St. Kitts und Nevis - nicht nur Port Zante - verfügt über eine Vielzahl von Produkten, um Ihre Aufmerksamkeit zu erhalten.

Auf beiden Inseln finden Sie Geschäfte mit schönen Kollektionen und oft auch one-of-a-kind Ware kompetitiv mit dem zollfreien Geschäften von St. Maarten, St. Barths und den US Virgin Islands auch noch preiswert. Suchen Sie nach berühmten Markennamen, wenn Sie Ihrem Vergleich die Preise kennen. Suchen Sie in Juwelier-Geschäften nach außergewöhnlichen Designs, die aufregende Verwendung von farbigen Gold und Edelsteinen, eingelegte rosa Perlmutt, Blue Diamonds, Karibik Topas, feurige Opale von erstaunlichen Farben.

 
Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram
Unsere Partner