Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden
Close
LOGIN/MITGLIED WERDEN

Dieser Bereich ist exklusiv für unsere Connoisseure zugänglich.

Registrieren Sie sich gleich hier kostenlos als Privatmember, um diese Vorteile zu genießen:

  • 1000 Luxushotels und Destinationen im Proficheck
  • Luxusreiseangebote bis minus 70%
  • wöchentlicher Newsletter mit allen Angeboten

Sollten Sie bereits registriert sein, können Sie sich hier einloggen:

Close

Vorname

Nachname

Email

FLORENZ
 Florenz Urlaub - Juwel der Toskana

FLORENZ
Florenz Urlaub - Juwel der Toskana

INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT
facebook
Drucken
Seite mailen
Florenz Urlaub - Juwel der Toskana
Florenz, das Juwel der Toskana, war oft von kunstsinnigen Familiendynastien geprägt, die das Aussehen und Flair der Stadt am Arno nachhaltig beeinflussten. Bereits vor rund 500 Jahren legten die Medici den Grundstein dafür, dass Florenz heute ein bedeutendes Weltkulturerbe ist – vor allem die historische Altstadt.

Foto: © Andreas Seehase / pixelio.de

facebook
Drucken
Seite mailen
INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT
INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT

Essen in Florenz - Die Florentinische Küche

Toskanische Küche ist einfach und reichlich mit einheimischen Produkten, milden Käse und gegrilltem Fleisch. Toskaner sind auch für ihre Wertschätzung der Bohnen bekannt: weiße Bohnen mit Salbei und Olivenöl sind eine wahre Köstlichkeit. Beef Steak Florentine, gebraten oder geschmortWildschweine, Rehe und Hasen und dicke und herzhafte Suppen sind typische Speisen der toskanischen Küche. Außerdem ist die Toskana die Heimat des Chianti-Weins.

Die Rezepte in der Florentiner Küche reichen von der ursprünglichen und traditionellen bis zu neueren Spezialitäten und Innovationen. Eine derart breite und gelegentlich ungewöhnliche Auswahl an Gerichten ist auf einige faszinierende historische und soziale Geschichten zurückzuführen. Das Sortiment und die Vielfalt der Aromen, Farben und Bräuche bieten eine einzigartige Art des Kochens, die lebendig und flexibel ist.

Im Herzen der Florentiner Köche liegen vier fundamentale Zutaten: Brot, extra-natives Olivenöl, ohne jeden Zweifel das Beste Öl zum Braten, gegrilltes Fleisch, Florentiner Steaks vom Rind, gebraten oder geschmort, sowie Wildschweine, Rehe und Hasen und schließlich köstlicher Wein. Florentiner Restaurants servieren alle italienischen Spezialitäten, nicht nur diejenigen, die typisch für Florenz sind.

 

INFOSHOTELSWINE & DINEFREIZEIT

Sehenswürdigkeiten Florenz - Die größten Kunstschätze der Welt

Die Museen, Paläste und Kirchen von Florenz sind einige der größten Kunstschätze der Welt. Die beliebtesten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Florenz sind die Kathedrale, das Baptisterium, die Uffizien, Bargello und der Accademia. Die Kirchen von Santa Maria Novella und Santa Croce sind wahre Kunstgalerien und die Bibliothek von San Lorenzo ist eine großartige Ausstellung der Architektur-Genies Michelangelo. Gehen Sie in einige der ältesten Straßen der Stadt spazieren bis Sie den Arno Fluss erreichen, überqueren Sie die Ponte Vecchio und erleben Sie die "neueste" Area von Florenz, die Oltrarno. Achten Sie darauf, sich ein wenig Zeit für die große und vielfältige Kunstsammlung im Palazzo Pitti zu nehmen. Wenn Sie von der Besichtung von zahlreichen Museen und Denkmälern müde sind, machen Sie Ihren Kopf frei und verbringen Sie einen Tag in den Boboli-Gärten oder den Hügeln hinauf zur Kirche San Miniato al Monte, wo Sie mit einem bezaubernden Blick auf Florenz belohnt werden.

Florenz Shopping - Mode als Kunstart

In Florenz ist Mode eine Art von Kunst und Teil des kulturellen Erbes der Stadt. Nur in Florenz finden Sie Geschäfte und Boutiquen der wichtigsten Florentiner Designer: Ferragamo, Cavalli, Gucci, Prada, Enrico Coveri, Patrizia Pepe, Emilio Pucci, die die italienische Mode in der Welt repräsentieren. Die Goldschmiedekunst von Florenz ist in der ganzen Welt bekannt und noch heute bewahrt sie sich ihre ursprünglichen Eigenschaften.

Die Antiquitätenhändler sind eine der Schätze in Florenz: Alle zwei Jahre findet die die Internationale Antiquitäten Biennale statt. Die beste Straße für Antiquitäten ist die Via Maggio: einige Kunstartikel in dieser Straße stammen noch aus dem 16. Jahrhundert.

Neben Geschäften hat Florenz auch ein großes Angebot an Open-Air-Märkten zu bieten. Der Markt von San Lorenzo, in der Mitte der Stadt gelegen, ist das bevorzugte Ziel für Touristen. Auf dem Flohmarkt, in der Nähe der Piazza Santa Croce, kann man gute Angebote für kleine antike Gegenstände finden. Am letzten Sonntag jedes Monat, außer Juli, dehnt sich der Markt auf die angrenzenden Straßen aus.

 
Kontakt

  • Connoisseur Circle
  • Reiseservice GmbH
  • Mariahilfer Straße 88a/II/2a
  • 1070 Wien
  • Tel: +43 1 890 69 77-20
  • Fax: +43 1 890 69 77-10
  • office@ccircle.cc
UNSERE MAGAZINE

Follow us on

follow on facebook

follow on instagram
Unsere Partner